Ubuntu ist KREATIV!

 

In der Wohngruppe Ubuntu finden mehrmals im Monat künstlerische, kreative Angebote statt, die von der Künstlerin und pädagogische Fachkraft Christine Schinner geplant und begleitet werden.

Das Spektrum ist weit gefächert und orientiert sich an den jeweiligen Interessen der Jugendlichen.

Durch kunsthandwerkliches Arbeiten, das Experimentieren mit unterschiedlichen Kreativtechniken, plastisches Gestalten sowie kleine und größere Fotoprojekte wird der Gruppenalltag bereichert.

„Kunst macht es möglich, fernab von Sprache und Kultur miteinander in Kontakt zu treten, persönliche Ausdrucksformen zu finden und wohltuend auf die persönliche Entwicklung einzuwirken.“

Kommentare sind geschlossen.